Cover von Nie wieder Stunk im Kinderzimmer opens in new tab

Nie wieder Stunk im Kinderzimmer

Search for this author
Statement of Responsibility: Carola Wimmer ; Betina Gotzen-Beek
Year: 2004
Publisher: Würzburg, Arena
not available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateLending note
Branch: Palais Walderdorff Locations: K-1 Nie wied / 1. OG Kinder-Abteilung Status: borrowed Reservations: 0 Due date: 9/27/2021 Lending note:

Content

Als Charlotte und ihr Bruder Pawel sich wieder einmal kräftig um den Teddy zanken, taucht unvermittelt der Stunk bei ihnen auf, ein kleines Wesen, das sich bei jedem weiteren Streit immer mehr aufbläht. Der Stunk nistet sich bei den Geschwistern ein und stiftet noch mehr Unfrieden, indem er mit Lügen über den jeweils anderen die Atmosphäre weiter vergiftet. Erst als die beiden bei einem nächtlichen Abenteuer wieder ins Gespräch kommen und die bösen Absichten des Stunks durchschauen, versöhnen sie sich und komplimentieren den Stunk aus dem Kinderzimmer hinaus. Sie nehmen sich vor, in Zukunft nicht mehr zu streiten, auch wenn Charlotte weiß, dass es ganz ohne Streit nicht geht. Diese Erkenntnis und die ansprechenden, knalligbunten Illustrationen machen den Titel sehr sympathisch und nicht nur Geschwister werden sich wiedererkennen und die Gefühle der Kinder nachvollziehen können. Auch unser 3-jähriges Einzelkind war sofort fasziniert, will die Geschichte immer wieder hören und darüber sprechen. Ein Titel, der sicher auch von streitgeplagten Müttern gerne ausgeliehen werden wird.

Details

Search for this author
Statement of Responsibility: Carola Wimmer ; Betina Gotzen-Beek
Medium identifier: kb
Year: 2004
Publisher: Würzburg, Arena
opens in new tab
Classification: Search for this systematic K-1
Search for this subject type
ISBN: 3-401-08605-7
Description: [14] Bl. : überw. Ill. (farb.)
Tags: Geschwister, Streit, Versöhnung
Participating parties: Search for this character Wimmer, Carola; Gotzen-Beek, Betina
Media group: KUJ-Belletristik