Cover von Weihnachten nach Hause fahren opens in new tab

Weihnachten nach Hause fahren

[Roman]
Author: Search for this author Rehberger, Stefan
Statement of Responsibility: Stefan Rehberger
Year: 2006
Publisher: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateLending note
Branch: Palais Walderdorff Locations: 13 Weihnachten Rehberge / 1. OG Roman-Abteilung Status: available Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Wie sagt man seiner Freundin, dass man Weihnachten lieber mit den Eltern verbringt? Wie ihr überhaupt beibringen, dass man die Nase voll hat? Kurz entschlossen "flieht" Germanistikstudent Roman aus Berlin ins spießig-katholische Niederhöchstadt bei Frankfurt, um das Fest der Liebe im Kreis der Eltern und bei Weihnachtsgans und Rumpsteak zu verleben, um so die Aussprache mit Anja hinauszuzögern. Doch so leicht lässt sich Anja nicht abwimmeln ... - Mit viel Situationskomik und treffsicherem Gespür für Zwischenmenschliches beschreibt Drehbuchautor Rehberger in seinem 1. Roman die alle Jahre wiederkehrende aufgesetzte Familienidylle, das Heile-Welt-Getue, das Aneinander-Vorbeireden der Figuren, die sich in ihren gegensätzlichen Lebensauffassungen nicht verstehen (wollen). Sehr kurzweilige und (fast filmreife) vergnügliche Unterhaltung - nicht nur zur Weihnachtszeit. Empfohlen!

Details

Author: Search for this author Rehberger, Stefan
Statement of Responsibility: Stefan Rehberger
Medium identifier: eb
Year: 2006
Publisher: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
opens in new tab
Classification: Search for this systematic 13
Subject type: Search for this subject type Weihnachten
ISBN: 3-499-24467-5
Description: Orig.-Ausg., 204 S.
Tags: Besuch, Eltern, Niederhöchstadt, Sohn, Weihnachten
Search for this character
Media group: Dichtung