Cover von Dessous opens in new tab

Dessous

Roman
Author: Search for this author Assouline, Pierre
Statement of Responsibility: Pierre Assouline
Year: 2004
Publisher: Bergisch Gladbach, Lübbe
available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateLending note
Branch: Palais Walderdorff Locations: Romane Assoulin / 1. OG Roman-Abteilung Status: available Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Rémi und Victoria, verheiratet, aber nicht miteinander, haben eine leidenschaftliche Affäre. Eines Tages verschwindet Victoria spurlos und Rémi macht sich verzweifelt auf die Suche. Nach außen spielt er den treuen Familienvater, während Marie, seine Frau, als renommierte Anwältin Scheidungsprozesse führt. Rémi ist gespalten, schwankt zwischen Zorn und Sehnsucht, Vorsicht und Leichtsinn, zwischen Chaos und Melancholie, bis ein überraschendes Ende die Gewissheiten seines Lebens infrage stellt. - Ein scharfsinniges Buch über den Reiz der Verführung, über Liebe und Betrug im Zeitalter der Indiskretion, über Menschen die sich unangepasst den Regeln der Gesellschaft entziehen. "Amüsant und unbarmherzig" (Figaro). Als moderner Eheroman einsetzbar. Prix Libraires.

Details

Author: Search for this author Assouline, Pierre
Statement of Responsibility: Pierre Assouline
Medium identifier: eb
Year: 2004
Publisher: Bergisch Gladbach, Lübbe
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Romane
Search for this subject type
Age certification: 16
ISBN: 3-7857-1553-6
Description: [Aus d. Franz.]., 251 S.
Tags: Belletristische Darstellung, Liebesaffäre, Verführung, Verheiratete Frau, Verheirateter Mann
Search for this character
Original title: Double vie
Media group: Romane