Cover von Sommersturm opens in new tab

Sommersturm

Author: Search for this author Büttner, Olaf
Statement of Responsibility: Olaf Büttner
Year: 2004
Publisher: Düsseldorf, Sauerländer
available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateLending note
Branch: Palais Walderdorff Locations: J-52 Büttner / ZG Jugend-Abteilung Status: available Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Der Ich-Erzähler Julian (15) schildert seine schwierige Zeit nach dem Unfalltod des Vaters. Da auch die Mutter seit einigen Jahren tot ist, er als schwer erziehbar gilt, soll er nach dem Willen der Verwandtschaft in ein Heim kommen. Seine Tante, die jüngste Schwester der Mutter, die selbst noch sehr jung ist, nimmt ihn zu sich. Alle befürchten, dass er durch den Lebenswandel dieser Tante - ständig wechselnde Männerbekanntschaften - endgültig verdorben würde. Doch er lernt in dieser Zeit nicht nur die fragwürdige Moral der Verwandten kennen, denen es vor allem darum geht, ein schlimmes Familiengeheimnis zu wahren. Mit atemloser Spannung liest man, wie Julian versucht, mit sich selbst klarzukommen, gegen die Männer seiner Tante "kämpft", auf die er eifersüchtig ist, und welche problematischen Verwicklungen sich für ihn ergeben, als er sich in Luisa aus seiner Schule verliebt - dadurch das Geheimnis der Familie lüften kann. Es ist das 1. Jugendbuch dieses Autors (er arbeitet u.a. als Erzieher), der glaubwürdig die schwierige Familiengeschichte eines Jungen erzählt.

Details

Author: Search for this author Büttner, Olaf
Statement of Responsibility: Olaf Büttner
Medium identifier: jb
Year: 2004
Publisher: Düsseldorf, Sauerländer
opens in new tab
Classification: Search for this systematic J-52
Search for this subject type
ISBN: 3-7941-7022-9
Description: 150 S. : Ill.
Tags: Männliche Jugend, Tante, Verlieben
Search for this character
Media group: KUJ-Belletristik