Cover von Engelskraut opens in new tab

Engelskraut

Kriminalroman ; ein BUGA-Krimi
Auteur: Search for this author Keiser, Gabriele
Responsabilité: Gabriele Keiser
Année: 2013
Maison d'édition: Meßkirch, Gmeiner
indisponible

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Romane Krimi Keiser / 1. OG Roman-Abteilung Statut: emprunté Réservations: 0 Date de retour: 14/07/2022 Indication pour le prêt:

Contenu

Bundesgartenschau in Koblenz. Wie Leonardo da Vincis Vitruvmann liegt der Tote im Paradiesgarten - nackt, mit ausgestreckten Armen und Beinen, inmitten einer Kahlstelle, die von ätzenden Unkrautvernichtungsmitteln herrührt. Seine Identität steht schnell fest: Jürgen Klaussner ist Mitte vierzig, Inhaber einer Koblenzer Apotheke und junger Familienvater. Warum wurde er ausgerechnet auf dem BUGA-Gelände getötet? Oder war es am Ende ein inszenierter Selbstmord? Immer tiefer wird Kommissarin Franca Mazzari in einen Fall hineingezogen, der sie auch ganz persönlich betrifft …

Détails

Auteur: Search for this author Keiser, Gabriele
Responsabilité: Gabriele Keiser
Type de document: eb
Année: 2013
Maison d'édition: Meßkirch, Gmeiner
opens in new tab
Classement: Search for this systematic Romane
Sphère d'interêt: Search for this subject type Krimi
ISBN: 978-3-8392-1117-5
Description: 4. Auflage, 274 Seiten
Mots vedette: Apotheker, Bundesgartenschau, Ermittlung, Koblenz, Ungeklärter Todesfall, BUGA, Ermittlungen
Search for this character
Langue: de
Annotation: Nachwort
Media group: Romane