Cover von Stille Befreiung opens in new tab

Stille Befreiung

Roman
Auteur: Search for this author Hammesfahr, Petra
Responsabilité: Petra Hammesfahr
Année: 2022
Maison d'édition: München, Diana
indisponible

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Romane Thriller Hammesfa / 1. OG Roman-Abteilung Statut: emprunté Réservations: 0 Date de retour: 12/08/2022 Indication pour le prêt:

Contenu

Mit achtzehn will Sandra unbedingt der Bevormundung durch ihr Elternhaus entfliehen. Ronnie scheint dafür genau der richtige Mann zu sein. Die Warnungen ihrer Familie schlägt sie in den Wind, realisiert aber schon kurz nach der Hochzeit, dass sie einem Blender auf den Leim gegangen ist. Erst zwei Jahre nach der Geburt ihrer Tochter schafft sie den Absprung. Mit der Kleinen zieht Sandra als Pflegerin für die schwerstbehinderte Rebekka in deren Haus. Jedoch die Hoffnung auf ein neues Leben zerbricht, als sie dort eines nachts überfallen wird. Noch ahnt sie nicht, dass der wahre Albtraum erst begonnen hat …

Détails

Auteur: Search for this author Hammesfahr, Petra
Responsabilité: Petra Hammesfahr
Type de document: eb
Année: 2022
Maison d'édition: München, Diana
opens in new tab
Classement: Search for this systematic Romane
Sphère d'interêt: Search for this subject type Thriller
ISBN: 9783453292642
Description: Originalausgabe, 430 Seiten
Mots vedette: Junge Frau, Pflegerin, Psychopath, Psychothriller, Schwerstbehinderter Mensch, Überfall, Villa, Psycho-Thriller
Search for this character
Langue: de
Media group: Romane