X
  GO
de-DEfr-FRen-US

Ihre Mediensuche/ Recherche / Your Search

Der Galgenvogel
historischer Thriller
Verfasser: Hodgson, Antonia
Verfasserangabe: Antonia Hodgson
Jahr: 2016
Verlag: München, Knaur
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Zweigstelle: Palais Walderdorff Standorte: Romane Historisches Hodgson / 1. OG Roman-Abteilung Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Ausleihhinweis:
Inhalt
Im London des 18. Jahrhunderts ist es leicht, zum Verbrecher zu werden. Armut und Laster prägen das Leben der Unterschicht. Tom Hawkins, ein Spieler und Lebemann, sollte seinen Lebensweg ändern, da er gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde. Aus Langeweile will er jedoch einen Auftrag für einen Gangsterboss erledigen und findet sich in einen Mord verwickelt und außerdem als Spion für die Königin tätig. Er und seine Geliebte Kitty leben im Streit mit einem Nachbarn, einem heuchlerischen Moralprediger. Als dieser ermordet aufgefunden wird, ist Tom sofort verdächtig. Da er gezwungen ist, einige seiner brisanten Geheimnisse zu verschweigen, zieht sich die Schlinge um seinen Hals immer mehr zusammen. Nichts scheint ihn mehr vor dem Galgen retten zu können. Tom ist einmal aus dem "Teufelsloch" (siehe Bd. 1) entkommen und versucht auch in diesem exzellent geschriebenen Band den Verbrechenssumpf zu verlassen. Der detailverliebte Krimi ist durch immer neue Wendungen bis zuletzt spannend und hat mit Tom einen sympathischen Helden, der sein Schicksal selbst erzählt. Besonders zu empfehlen.
Details
Verfasser: Hodgson, Antonia
Verfasserangabe: Antonia Hodgson
Medienkennzeichen: eb
Jahr: 2016
Verlag: München, Knaur
Systematik: Romane
Interessenkreis: Historisches
Altersfreigabe: 16
ISBN: 978-3-426-65346-3
Beschreibung: 2. Auflage, 459 S.
Schlagwörter: 18. Jahrhundert, Ex-Strafgefangener, Gangsterboss, London, Mord, Mordverdacht, Spieler, Spion, Verbrechen, 1700-1800, Ehemaliger Strafgefangener, Ex-Sträfling, Geschichte 1700-1799
Sprache: de
Originaltitel: The Last Confession of Thomas Hawkins
Mediengruppe: Romane