Cover von Die feine Nase der Lilli Steinbeck opens in new tab
E-Média

Die feine Nase der Lilli Steinbeck

Auteur: Search for this author Steinfest, Heinrich
Responsabilité: Heinrich Steinfest
Année: 2008
Réservable: Oui Non
emprunté jusqu'au:
For download from extern company - opens in new tab

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Onleihe Localisations: Onleihe Statut: Digitales Medium Réservations: 0 Date de retour: Indication pour le prêt:

Contenu

Das Auffälligste an der ausgesprochen schlanken und eleganten Lilli Steinbeck ist ihre Nase. Als international anerkannte Spezialistin für Entführungsfragen wird sie von der Polizei in einen brisanten Fall eingeschaltet - in ein Spiel mit zehn lebenden Figuren, um die ein weltweit operierendes Verbrecherteam kämpft. Auf allerhöchstem Niveau und zum Zeitvertreib. Es gewinnt, wer alle zehn Spieler getötet hat? - Der neue Kriminalroman des preisgekrönten Erfolgsautors Heinrich Steinfest, von dem Presse und Leser gleichermaßen begeistert sind, ist ein Feuerwerk der Sprache, voller Humor und philosophischen Hintersinn.

Détails

Auteur: Search for this author Steinfest, Heinrich
Responsabilité: Heinrich Steinfest
Type de document: evm
Année: 2008
Classement: Search for this systematic *DL
Sphère d'interêt: Search for this subject type Krimi
ISBN: 978-3-89903-605-3
Description: 320 Min.
Mots vedette: Groteske, Hörbuch, Kriminalroman, Spiel, Spieler, Krimi, Spiele, Spielen
Participants: Search for this character Mues, Dietmar [Sprecher]
Langue: Deutsch
Media group: eAudio