Cover von Finsterthal opens in new tab
E-Média

Finsterthal

Thriller
Auteur: Search for this author Geschke, Linus
Responsabilité: Linus Geschke
Année: 2020
Maison d'édition: dtv
Réservable: Oui Non
emprunté jusqu'au:
Link to extern media content - opens in new tab
For download from extern company - opens in new tab

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Onleihe Localisations: Onleihe Statut: Digitales Medium Réservations: 0 Date de retour: Indication pour le prêt:

Contenu

Drei verschwundene Mädchen. Drei Väter, die ein dunkles Geheimnis verbindet. Ein Entführer, für den es keine Regeln gibt. Wenn der Dunkle kommt, verschwinden Mädchen. Eins in Berlin, eins in Bayern und eins im hessischen Königstein. Nicht alle werden lebend zu ihren Vätern zurückkehren, die durch ein dunkles Geheimnis verbunden sind. Nur widerwillig nimmt der kriminell gewordene Ex-Polizist Alexander Born die Spur eines Mannes auf, der sich Der Dunkle nennt. Anfangs geht er noch von ganz gewöhnlichen Entführungsfällen aus. Ein Täter, drei Opfer. Doch in diesem Fall ist nichts, wie es scheint, und hinter jeder Wahrheit verbirgt sich eine weitere. Das muss auch die Berliner Kommissarin Carla Diaz erkennen, die Born auf seiner Suche unterstützt. Als die beiden dem Dunklen näherkommen, geraten sie in einen Strudel aus Gewalt, Lügen und Verrat, in dem sie am Ende niemandem mehr trauen können - nicht den Mädchen und nicht sich selbst.

Détails

Auteur: Search for this author Geschke, Linus
Responsabilité: Linus Geschke
Type de document: evm
Année: 2020
Maison d'édition: dtv
Classement: Search for this systematic Romane
Sphère d'interêt: Search for this subject type Thriller
ISBN: 9783423436892
Description: 416 Seiten
Search for this character
Langue: Deutsch
Media group: eBook