Cover von Das Zimmer opens in new tab
E-Média

Das Zimmer

Auteur: Search for this author Garner, Helen
Responsabilité: Helen Garner
Année: 2009
Réservable: Oui Non
emprunté jusqu'au:
For download from extern company - opens in new tab

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Onleihe Localisations: Onleihe Statut: Digitales Medium Réservations: 0 Date de retour: Indication pour le prêt:

Contenu

Das Zimmer steht bereit, in dem Helen ihre todkranke Freundin Nicola für drei Wochen aufnehmen wird. Doch sie ahnt nicht, was da auf sie zukommt. Nach erfolglos verlaufenem Krankenhausaufenthalt will sich Nicola einer alternativen Krebstherapie unterziehen. Sie begibt sich in eine Privatpraxis zur ambulanten Behandlung, die bei ihr verheerende Nebenwirkungen hervorruft. Während Helen sich aufopfernd der Pflege ihrer Freundin widmet, merkt sie, wie neben Mitleid, Liebe und Trauer ein anderes Gefühl in ihr aufsteigt: Wut auf die Scharlatane, aber auch Wut auf den Wunderglauben, der diesen Missbrauch zulässt.

Détails

Auteur: Search for this author Garner, Helen
Responsabilité: Helen Garner
Type de document: evm
Année: 2009
Classement: Search for this systematic *DL
Search for this subject type
ISBN: 978-3-89903-680-0
Description: 270 Min.
Mots vedette: Freundin, Hörbuch, Krankheit, Krebs <Medizin>, Pflege, Bösartiger Tumor, Karzinom, Krebserkrankung, Malignom
Participants: Search for this character Diekhoff, Marlen [Sprecher]
Langue: Deutsch
Media group: eAudio