Cover von Der Berg opens in new tab

Der Berg

Roman
Auteur: Search for this author Simmons, Dan
Responsabilité: Dan Simmons
Année: 2014
Maison d'édition: München, Heyne
disponible

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Romane Simmons / 1. OG Roman-Abteilung Statut: disponible Réservations: 0 Date de retour: Indication pour le prêt:

Contenu

Beim Versuch, im Juni 1924 den Mount Everest als Erste zu besteigen, verschwinden die englischen Bergsteiger George Mallory und Andrew Irvine spurlos. Um ihr Schicksal aufzuklären, beschließt das Bergsteiger-Trio Richard Deacon, Jean-Claude Clairoux und Jacob Perry (letzterer als Ich-Erzähler), die Suche am höchsten Berg der Erde aufzunehmen. Nach monatelangen Vorbereitungen und Materialbeschaffungen erreichen sie im Frühjahr 1925 den Berg und machen sich auf den Weg zum Gipfel. Dramatische Ereignisse und machtbesessene Gegner erwarten sie. - Wie der US-Erfolgsautor in seiner Einleitung schreibt, hat Simmons die von Perry verfasste Story komplett übernommen und nur leicht überarbeitet. Also ein authentischer Stoff? Vielleicht zu Beginn, doch zum Ende der zunehmend packenden Bergsteiger-Saga sind durchaus Zweifel angebracht, gleitet der streckenweise beeindruckende Abenteuerroman zu einer abstrus wirkenden Politspionage-Räuberpistole ab. Detailverliebte Spannungsware mit Längen, dennoch ein Lesespaß für vorwiegend männliche Leser.

Détails

Auteur: Search for this author Simmons, Dan
Responsabilité: Dan Simmons
Type de document: eb
Année: 2014
Maison d'édition: München, Heyne
opens in new tab
Classement: Search for this systematic Romane
Search for this subject type
ISBN: 978-3-453-26896-8
Description: 766 Seiten
Mots vedette: Abenteuer, Bergsteigen, Bergsteiger, Expedition, Gegner, Geschichte 1924, Geschichte 1925, Mount Everest, Perry, Jacob William, Suche, Verschollener, Everest, Mt. Everest, Perry, Jake
Search for this character
Langue: de
Titre originel: The Abominable
Annotation: Aus dem Amerikanischen. Einleitung, Nachwort
Media group: Romane