Cover von Nanos - Sie bestimmen was du denkst opens in new tab

Nanos - Sie bestimmen was du denkst

Thriller
Auteur: Search for this author Leibig, Timo
Responsabilité: Timo Leibig
Année: 2018
Maison d'édition: München, Penhaligon
disponible

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Romane Thriller Leibig / 1. OG Roman-Abteilung Statut: disponible Réservations: 0 Date de retour: Indication pour le prêt:

Contenu

Altersempfehlung ab 16 Jahren
Deutschland wird 2028 von einem Kanzler regiert, dem es dank eines Wissenschaftlers gelungen ist, bewusstseinsmanipulierende Nanopartikel herzustellen, die per Lebensmittel und Trinkwasser verabreicht werden. Ein entflohener Häftling soll als Mitglied einer Rebellengruppe den Biochemiker entführen.

Détails

Auteur: Search for this author Leibig, Timo
Responsabilité: Timo Leibig
Type de document: eb
Année: 2018
Maison d'édition: München, Penhaligon
opens in new tab
Classement: Search for this systematic Romane
Sphère d'interêt: Search for this subject type Thriller
ISBN: 9783764531904
Description: 1. Auflage, 510 Seiten
Mots vedette: Action-Thriller, Aufständische, Bundeskanzler, Deutschland, Diktatur, Dystopie, Entführung, Geflüchteter, Gesellschaft, Manipulation, Massenbeeinflussung, Nanotechnologie, Rebellen, Rebellion, Regierung, Schwerverbrecher, SF-Thriller, Söldner, Strafgefangener, Überlebenskampf, Untergrund <Politik>, Untergrundbewegung, Wissenschaftler, Zukunft, Zukunftsroman, Actionthriller, Anti-Utopie, Männlicher Gefangener, Politischer Untergrund, Sci-Fi-Thriller, Science-Fiction-Thriller, Sträfling
Search for this character
Langue: de
Annotation: Leseexemplar, Nachwort
Media group: Romane