Cover von Der Frauenheld opens in new tab

Der Frauenheld

Eine Novelle
Auteur: Search for this author Ford, Richard
Responsabilité: Richard Ford
Année: 2000
Maison d'édition: Frankfurt/M., Fischer Taschenbuch Verl.
disponible

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Romane Großdruck Ford / 1. OG Roman-Abteilung Statut: disponible Réservations: 0 Date de retour: Indication pour le prêt:

Contenu

"Ein Amerikaner in Paris" ist ein nahezu klassisches Thema der modernen amerikanischen Literatur. Ford variiert das Thema ironisch in seiner Erzählung. - Martin Austin, mittleren Alters, ist ein typischer Amerikaner aus Chicago. Als Handelsvertreter und glänzender Verkäufer reist er gelegentlich nach Paris. Aber eigentlich interessiert die Stadt ihn nicht, er fühlt sich unsicher und begegnet den Franzosen mit Misstrauen. Er hat eine halbherzige Beinahe-Affäre mit der Lektorin Josephine. Eigentlich liebt er ja auch seine schöne erfolgreiche Frau, auch wenn die Ehe etwas langweilig geworden ist. Nach einem handfesten Ehekrach bricht er spontan aus seinem Leben aus und fliegt nach Paris zurück. Der Versuch, ein neues Leben mit Josephine anzufangen, endet katastrophal.

Détails

Auteur: Search for this author Ford, Richard
Responsabilité: Richard Ford
Type de document: eg
Année: 2000
Maison d'édition: Frankfurt/M., Fischer Taschenbuch Verl.
opens in new tab
Classement: Search for this systematic Großdruck
Search for this subject type
ISBN: 3-596-14686-0
Description: Großdruckausg. ; Aus d. Amerikan., 151 S.
Mots vedette: Handelsvertreter, Lektorin <Verlag>, Liebesaffäre, Paris, US-Amerikaner
Search for this character
Titre originel: The Womanizer
Media group: Großdruck