Cover von Sweet Sixteen opens in new tab

Sweet Sixteen

Auteur: Search for this author Vanderbeke, Birgit
Responsabilité: Birgit Vanderbeke
Année: 2005
Maison d'édition: Frankfurt am Main, S. Fischer
disponible

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Romane Vanderbe / 1. OG Roman-Abteilung Statut: disponible Réservations: 0 Date de retour: Indication pour le prêt:
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Romane Vanderbe / 1. OG Roman-Abteilung Statut: disponible Réservations: 0 Date de retour: Indication pour le prêt:

Contenu

Als Markus Heuser just an seinem 16. Geburtstag verschwindet, ahnt noch niemand, dass sich ihm bald viele andere Jugendliche anschließen werden. In ganz Deutschland grassiert das so genannte "Heuser-Phänomen": Mädchen und Jungen packen Rucksack und Handy und kommen nicht wieder nach Hause. Ihr Handy finden die besorgten Eltern bald im Briefkasten, denn diese Ausreißer wollen nicht gefunden werden. Polizei, Politik und Medien nehmen sich der merkwürdigen Sache an und führen heiße Debatten über die Jugend von heute, über das Problem, das man nichts von der jungen Generation wisse und ihr täglich nur 5 Minuten Aufmerksamkeit widme. Da tauchen plötzlich hellblaue T-Shirts mit der Aufschrift "Free your mind" und Botschaften aus dem Internet auf. - Vanderbekes neuer Roman (zuletzt "Geld oder Leben") hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck: Zwar beeindruckt sie wieder durch ihre unmittelbare Sprache, auch die Idee ist gut, ebenso die Analyse von jugendlicher Sprache und Trends, aber über Motive, Denken und Fühlen dieser Ausreißer erfährt man einfach zu wenig.

Détails

Auteur: Search for this author Vanderbeke, Birgit
Responsabilité: Birgit Vanderbeke
Type de document: eb
Année: 2005
Maison d'édition: Frankfurt am Main, S. Fischer
opens in new tab
Classement: Search for this systematic Romane
Search for this subject type
ISBN: 3-10-087026-3
Description: 139 S.
Mots vedette: Ausreißer, Belletristische Darstellung, Deutschland, Gesellschaft, Jugend, Jugendliche
Search for this character
Media group: Romane