Cover von Nehmt den Männern den Koran opens in new tab

Nehmt den Männern den Koran

für eine weibliche Interpretation des Islam
Auteur: Search for this author Selim, Nahed
Responsabilité: Nahed Selim
Année: 2006
Maison d'édition: München [u.a.], Piper
disponible

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Kdm 2 Selim / 2. OG Sachbuch-Abteilung Statut: disponible Réservations: 0 Date de retour: Indication pour le prêt:

Contenu

Nahed Selim, in Amsterdam lebende Muslima, versucht eine Deutung des Korans aus weiblicher Sicht. Männer haben den Koran bewusst fehlinterpretiert und angeblich authentische Texte verbreitet, um ihre männliche Vorherrschaft theologisch abzusichern. Es ist an der Zeit, dass Frauen selber den Koran lesen und interpretieren. Die Autorin gibt viele Beispiele für offene Deutungsmöglichkeiten und erzählt dazwischen aus ihrer Kindheit und Jugend in Ägypten. Ihre Ausführungen sind sehr gut lesbar, teilweise zwar etwas naiv anmutend, an vielen Stellen aber auch höchst erfrischend und anregend zu lesen. Wenngleich der im Klappentext angekündigte Beginn einer weiblichen islamischen Theologie eindeutig zu hoch gegriffen ist, könnte das Buch aber viele interessierte Leser/-innen finden. (2)

Détails

Auteur: Search for this author Selim, Nahed
Responsabilité: Nahed Selim
Type de document: es
Année: 2006
Maison d'édition: München [u.a.], Piper
opens in new tab
Classement: Search for this systematic Kdm 2
Search for this subject type
ISBN: 3-492-04893-5
Description: 333 S.
Mots vedette: Frau, Koran
Search for this character
Titre originel: De vrouwen van de profeet
Annotation: Aus dem Niederländ. übers.
Media group: EW-Sachliteratur