Cover von Heinz Labensky - und seine Sicht auf die Dinge opens in new tab

Heinz Labensky - und seine Sicht auf die Dinge

Roman
Auteur: Search for this author Tsokos, Anja; Tsokos, Michael
Responsabilité: Anja Tsokos ; Michael Tsokos
Année: 2024
Maison d'édition: München, Droemer
indisponible

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Romane Tsokos / 1. OG Roman-Abteilung Statut: emprunté Réservations: 0 Date de retour: 20/04/2024 Indication pour le prêt:

Contenu

Der liebenswerte Einzelgänger Heinz Labensky begibt sich auf eine Reise durch die deutsch-deutsche Geschichte. Der alte Mann bekommt einen Brief, dem er entnimmt, dass seine verschwundene Jugendliebe sich in Warnemünde aufhalten könnte. Er steigt in den nächsten Flixbus und erzählt Geschichten.

Détails

Auteur: Search for this author Tsokos, Anja; Tsokos, Michael
Responsabilité: Anja Tsokos ; Michael Tsokos
Type de document: eb
Année: 2024
Maison d'édition: München, Droemer
opens in new tab
Classement: Search for this systematic Romane
Search for this subject type
ISBN: 9783426284193
Description: 1. Auflage, 462 Seiten
Mots vedette: Erste Liebe, Reise
Search for this character
Langue: de
Media group: Romane