Cover von Agatha Raisin und das tödliche Kirchenfest opens in new tab

Agatha Raisin und das tödliche Kirchenfest

Kriminalroman
Auteur: Search for this author Beaton, Marion Chesney
Responsabilité: M. C. Beaton ; aus dem Englischen von Sabine Schilasky
Année: 2022
Maison d'édition: Köln, Bastei Lübbe
indisponible

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Romane Krimi Beaton / 1. OG Roman-Abteilung Statut: emprunté Réservations: 0 Date de retour: 25/08/2022 Indication pour le prêt:

Contenu

Altersempfehlung ab 12 Jahren
Agatha Raisin kommt es mehr als gelegen, dass der attraktive Witwer George Selby sie bittet, ihn bei der Organisation eines Kirchenfestes zu unterstützen. Die Freude ist groß, als dieses ein großer Erfolg zu werden scheint und die Gäste von überallher herbeiströmen. Doch dann geschieht das Unfassbare: Einigen der Marmeladen, die auf dem Fest angeboten werden, wurde Gift beigemischt, und die fröhliche Feier wird zum Tatort, als gleich zwei Menschen daran sterben. Gemeinsam mit ihrer Assistentin Toni macht sich Agatha auf die Suche nach dem hinterhältigen Mörder und stößt dabei auf die dunklen Geheimnisse des Dorfes ...

Détails

Auteur: Search for this author Beaton, Marion Chesney
Responsabilité: M. C. Beaton ; aus dem Englischen von Sabine Schilasky
Type de document: eb
Année: 2022
Maison d'édition: Köln, Bastei Lübbe
opens in new tab
Classement: Search for this systematic Romane
Sphère d'interêt: Search for this subject type Krimi
ISBN: 978-3-404-18579-5
Description: Vollständige Taschenbuchausgabe, deutsche Erstausgabe, 252 Seiten
Mots vedette: Amateurdetektivin, Dorf, Dorfbewohner, England, Ermittlung, Fest, Gäste, Geheimnisse, Gift, Giftmord, Morde, Witwer, Amateur-Detektivin, Ermittlungen, Feier, Fete
Participants: Search for this character Schilasky, Sabine [Übers.]
Langue: de
Titre originel: Spoonful of Poison
Media group: Romane