Cover von Eine Frage der Chemie opens in new tab

Eine Frage der Chemie

Roman
Auteur: Search for this author Garmus, Bonnie
Responsabilité: Bonnie Garmus ; Übersetzung aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann
Année: 2022
Maison d'édition: München, Piper
indisponible

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Romane Garmus / 1. OG Roman-Abteilung Statut: réservé Réservations: 4 Date de retour: Indication pour le prêt:

Contenu

Kann eine Frau in den konservativen 1950er-Jahren als Wissenschaftlerin Karriere machen? Die Chemikerin Elizabeth kämpft darum und verändert mit Charme, Intelligenz und reichlich Sturheit nicht nur ihr Leben, sondern das Leben der amerikanischen Hausfrau, lange bevor der Feminismus zum Thema wurde.

Détails

Auteur: Search for this author Garmus, Bonnie
Responsabilité: Bonnie Garmus ; Übersetzung aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann
Type de document: eb
Année: 2022
Maison d'édition: München, Piper
opens in new tab
Classement: Search for this systematic Romane
Search for this subject type
ISBN: 9783492071093
Description: 3. Auflage, 461 Seiten
Mots vedette: Chemie, Emanzipation, Feminismus, Frauen, Frauenbild, Geschichte 1960-1970, Hausfrau, Kochen, Kochshow, USA, 1960-1969, 1960er Jahre, 60er Jahre, Essenzubereitung, Sechziger Jahre, United States of America, Vereinigte Staaten, Vereinigte Staaten von Amerika
Participants: Search for this character Wasel, Ulrike [Übers.]; Timmermann, Klaus [Übers.]
Langue: de
Titre originel: Lessons in chemistry
Media group: Romane