Cover von Eisflut 1784 opens in new tab

Eisflut 1784

Historischer Kriminalroman
Auteur: Search for this author Hasenkopf, Marco
Responsabilité: Marco Hasenkopf
Année: 2021
Maison d'édition: Köln, Emons
disponible

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Romane Krimi Hasenkop / 1. OG Roman-Abteilung Statut: disponible Réservations: 0 Date de retour: Indication pour le prêt:

Contenu

Kälte und Hunger herrschen in Cöln im Winter 1784. Die Menschen kämpfen nicht nur gegen die Kälte, sondern auch gegen die drohende Schmelzflut, die Cöln und Mühlheim zu überschwemmen droht. Amtmann Venray sucht nach einem Serienmörder wobei ihm Apothekerwitwe Anna-Maria hilfreich zur Seite steht.

Détails

Auteur: Search for this author Hasenkopf, Marco
Responsabilité: Marco Hasenkopf
Type de document: eb
Année: 2021
Maison d'édition: Köln, Emons
opens in new tab
Classement: Search for this systematic Romane
Sphère d'interêt: Search for this subject type Krimi
Vérification d'age: 18
ISBN: 9783740811693
Description: Originalausgabe, 334 Seiten
Mots vedette: 18. Jahrhundert, Amtmann, Eisschmelze, Ermittlung, Geistlicher, Geschichte 1784, Hochwasser, Hunger, Hungerwinter, Kinder, Kindesentführung, Köln, Missbrauch, Misshandeltes Kind, Mühle, Mülheim, Naturkatastrophe, Serienmorde, Serienmörder, Überschwemmung, Winter, Witwe, 1700-1800, Ermittlungen, Geschichte 1700-1799, Mordserie, Mülheim am Rhein, Serienkiller, Windmühle
Search for this character
Langue: de
Annotation: Historischer Hintergrund
Media group: Romane