Cover von Die Herren von Winterfell opens in new tab

Die Herren von Winterfell

Auteur: Search for this author Martin, George R. R.
Responsabilité: George R.R. Martin. Ins Deutsche übertragen von Jörn Ingwersen ; vollständig durchgesehen und überarbeitet von Sigrun Zühlke und Thomas Gießl
Année: 2010
Maison d'édition: München, Blanvalet
indisponible

Exemplaires

SuccursaleLocalisationsStatutRéservationsDate de retourIndication pour le prêt
Succursale: Palais Walderdorff Localisations: Romane Fantasy Martin / 1. OG Roman-Abteilung Statut: emprunté Réservations: 0 Date de retour: 14/12/2021 Indication pour le prêt:

Contenu

Die letzten Tage des Sommers sind gekommen. Eddard Stark, Herrscher im Norden des Reiches, weiß, dass der nächste Winter Jahrzehnte dauern wird. Als der engste Vertraute des Königs stirbt, folgt Eddard dem Ruf an den Königshof und wird dessen Nachfolger. Doch um den Schattenthron des schwachen Königs scharen sich Intriganten und feige Meuchler.

Détails

Auteur: Search for this author Martin, George R. R.
Responsabilité: George R.R. Martin. Ins Deutsche übertragen von Jörn Ingwersen ; vollständig durchgesehen und überarbeitet von Sigrun Zühlke und Thomas Gießl
Type de document: eb
Année: 2010
Maison d'édition: München, Blanvalet
opens in new tab
Classement: Search for this systematic Romane
Sphère d'interêt: Search for this subject type Fantasy
Vérification d'age: 16
ISBN: 978-3-442-26774-3
Description: Taschenbuchausgabe, 571 Seiten, Karten
Mots vedette: Clans, Fantasiewelt, Fantastisches, Game of Thrones, Herrscher, Komplott, König, Königshof, Machtkampf, Vertrauter, Winter, Das Lied von Eis und Feuer, GoT, Intrige, Phantasiewelt, Phantastisches
Langue: de
Titre originel: A Game of Thrones (Pages 1-359 + Appendix)
Annotation: Aus dem Amerikanischen. Anhang
Media group: Romane