Cover von Die Farbe der Reue opens in new tab

Die Farbe der Reue

Roman
Author: Search for this author Jacobsen, Roy
Statement of Responsibility: Roy Jacobsen. Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs und Andreas Brunstermann
Year: 2012
Publisher: Berlin, Osburg-Verlag
available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateLending note
Branch: Palais Walderdorff Locations: Romane Jacobsen / 1. OG Roman-Abteilung Status: available Reservations: 0 Due date: Lending note:
Branch: Palais Walderdorff Locations: Romane Jacobsen / 1. OG Roman-Abteilung Status: available Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Der über 70-jährige Hans Larsen hat viele Jahre im Gefängnis zugebracht. Bei sich trägt er einen bislang ungeöffneten Brief seiner Tochter. Daraus erfährt er, dass seine Frau tot ist und seine Tochter ihm nichts vergibt. Nach seiner vorzeitigen Entlassung findet er Unterschlupf bei einer recht wohlhabenden Familie. Für ihn beginnt ein neues Leben mit einer wunderbaren Frau. Seine Tochter Marianne ist 30, alleinerziehend und arbeitet in einer Wäscherei. Auch sie trifft einen Mann. Als Marianne klar wird, dass ihr Vater auf freiem Fuß ist, beginnt sie, sich aus der düsteren Vergangenheit zu befreien. - Der Autor beschreibt einfühlsam, wie beide versuchen, sich aufeinander zuzubewegen und die Vergangenheit zu bewältigen. Empfohlen.

Details

Author: Search for this author Jacobsen, Roy
Statement of Responsibility: Roy Jacobsen. Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs und Andreas Brunstermann
Medium identifier: eb
Year: 2012
Publisher: Berlin, Osburg-Verlag
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Romane
Search for this subject type
Age certification: 12
ISBN: 978-3-940731-74-6
Description: 286 Seiten
Tags: Annäherung, Ex-Strafgefangener, Norwegen, Resozialisierung, Strafentlassener, Tochter, Vater, Vater-Tochter-Beziehung, Vergangenheit, Vergangenheitsbewältigung, Ehemaliger Strafgefangener, Ex-Sträfling
Participating parties: Search for this character Haefs, Gabriele [Übers.]; Brunstermann, Andreas [Übers.]
Language: de
Original title: Anger
Media group: Romane