Cover von Die Hügel opens in new tab

Die Hügel

Erzählung
Author: Search for this author Z'Graggen, Yvette
Statement of Responsibility: Yvette Z'Graggen
Year: 2004
Publisher: Basel, Lenos-Verl.
available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateLending note
Branch: Palais Walderdorff Locations: Romane Z'Gragge / 1. OG Roman-Abteilung Status: available Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Christophe ist erfolgreicher Architekt, Marianne eine wunderbare Hausfrau. 30 Jahre des Zusammenlebens haben ihre Spuren hinterlassen, sie haben sich nur noch wenig zu sagen. Auch der gemeinsame Urlaub in A., einer kleinen italienischen Stadt am Meer, ändert nichts daran. Christophe wäre lieber bei seiner Geliebten, Marianne überfällt mit Macht die Last der Erinnerung. In A. lernte sie kurz vor Ausbruch des 2. Weltkriegs ihre 1. große Liebe kennen, Mauro, den sie nie wiedergesehen hat. Marianne begibt sich auf Spurensuche, taucht immer tiefer in ihre eigene Vergangenheit ein. Dann erfährt sie vom Tod Mauros und ihre Welt gerät ins Wanken. Im größten Gefühlschaos spricht sie sich mit Christophe aus. - Y. Z'Graggen erzählt knapp und treffend die Geschichte zweier Menschen, die sich entfremdet haben und in der Mitte ihres Lebens sich darüber klar werden müssen, wie es weitergehen soll. Sie können ihre Krise überwinden und gestärkt daraus hervorgehen, auch wenn die Gemeinsamkeit nie wieder so sein wird wie vorher. Bibliophil und hochwertig.

Details

Author: Search for this author Z'Graggen, Yvette
Statement of Responsibility: Yvette Z'Graggen
Medium identifier: eb
Year: 2004
Publisher: Basel, Lenos-Verl.
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Romane
Search for this subject type
ISBN: 3-85787-348-5
Description: Aus d. Franz., 105 S.
Tags: Belletristische Darstellung, Ehepaar, Entfremdung
Search for this character
Original title: Les collines.
Media group: Romane