Cover von Gestürzter Engel opens in new tab

Gestürzter Engel

ein Liebesroman
Author: Search for this author Enquist, Per Olov
Statement of Responsibility: Per Olov Enquist. Aus d. Schwed. von Wolfgang Butt
Year: 1987
Publisher: München [u.a.], Hanser
available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateLending note
Branch: Palais Walderdorff Locations: 01 Enqu / 1. OG Roman-Abteilung Status: available Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Dies ist ein ziemlich schwieriges Buch über ein gewiß auch schwieriges Thema: über die Liebe, die man nicht erklären kann, aber, so fragt der Erzähler, "wenn man es nicht versuchte, wo ständen wir dann?" Unerklärlich die keimende Zuneigung des Monsters Pinon zu dem kleinen Mädchenkopf, der ihm aus dem Schädel wächst, unerklärlich die hektische Paarung der Eheleute, deren Liebe unter der Bedrückung der Schuld am gewaltsamen Tod der Tochter längst zu Hass geworden ist; schwer zu erklären ist auch die verzweifelte Sehnsucht der Ruth Berlau nach dem verlorenen Leben und der verlorenen Liebe zu Bertolt Brechts. - Ein kunstvolles Plädoyer für die Ausgestoßenen, die Verworfenen, für die "gestürzten Engel", im Namen dieser unvollkommenen Menschen zugleich eine Anklage gegen den vollkommenen Gott. Sehr empfohlen.

Details

Author: Search for this author Enquist, Per Olov
Statement of Responsibility: Per Olov Enquist. Aus d. Schwed. von Wolfgang Butt
Medium identifier: eb
Year: 1987
Publisher: München [u.a.], Hanser
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Romane
Search for this subject type
ISBN: 3-446-14535-4
Description: 111 S. ; 20 cm
Tags: Ehepaar, Liebe, Mörder
Search for this character
Original title: Nedstörtad Ängel.
Media group: Romane