Cover von 50 Vorurteile in der Flüchtlingskrise auf dem Prüfstand opens in new tab

50 Vorurteile in der Flüchtlingskrise auf dem Prüfstand

ein Faktencheck
Author: Search for this author Lanig, Jonas
Statement of Responsibility: Jonas Lanig
Year: 2016
Publisher: Mühlheim an der Ruhr, Verlag an der Ruhr
available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateLending note
Branch: Palais Walderdorff Locations: Nep Lanig / 2. OG Sachbuch-Abteilung Status: available Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Der schmale, übersichtliche Band richtet sich vor allem an Lehrkräfte sowie an Schüler der Klassen 7-13. 50 typische Vorurteile gegen Flüchtlinge nimmt J. Lanig unter die Lupe und entkräftet sie mit effizienten, fundierten und vor allem belegbaren Gegenargumenten.
Flüchtlinge fahren umsonst Taxi, plündern die Sozialkassen und klauen die Supermärkte leer! Viele solcher Vorurteile kursieren in den sozialen Medien und werden von Schülern oft kritiklos aufgenommen und weiter verbreitet. Wie man diese Vorurteile und rassistische Meinungsmache schnell und effizient entkräftet und wie man ihnen mit fundierten, belegbaren Gegenargumenten begegnen kann, das zeigt der erfahrene Lehrer und Autor.

Details

Author: Search for this author Lanig, Jonas
Statement of Responsibility: Jonas Lanig
Medium identifier: es
Year: 2016
Publisher: Mühlheim an der Ruhr, Verlag an der Ruhr
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Nep, Gel 2
Search for this subject type
ISBN: 978-3-8346-3308-8
Description: 64 Seiten
Tags: Argumentation, Aufklärung, Fake News, Flüchtling, Flüchtlinge, Korrektur, Vorurteil
Search for this character
Language: de
Media group: EW-Sachliteratur