Cover von Die Brooklyn-Revue opens in new tab

Die Brooklyn-Revue

Roman
Author: Search for this author Auster, Paul
Statement of Responsibility: Paul Auster
Year: 2006
Publisher: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateLending note
Branch: Palais Walderdorff Locations: Romane Auster / 1. OG Roman-Abteilung Status: available Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Nach schwerer Krankheit zieht sich der geschiedene, frühpensionierte Vertreter Nathan Glass an den Ort seiner Kindheit, nach Brooklyn, zurück. Hier lernt er den schwulen Harry Brigthman kennen, der sich nach schillernder Vergangenheit mit einem Antiquariat ein 2. Leben aufgebaut hat und glaubt, mit einem gefälschten Hawthorne-Manuskript einen großen Coup landen zu können. Und hier trifft er auch nach vielen Jahren seinen Neffen Tom wieder, der nach abgebrochenem Literaturstudium ziemlich auf den Hund gekommen ist. Die gemeinsame Sorge um Toms Nichte Lucy, die eines Tages unverhofft vor der Tür steht und sich beharrlich über den Aufenthaltsort ihrer Mutter ausschweigt, gibt den Männern unverhofft eine neue Perspektive. - Leicht lesbarer Roman um 3 gescheiterte Existenzen, mit viel Witz und Wärme erzählt, voller skurriler Anekdoten und Nebengeschichten; nur das allzu idyllische Happy End (kurz vor dem 11. September 2001!) wirkt etwas aufgesetzt.

Details

Author: Search for this author Auster, Paul
Statement of Responsibility: Paul Auster
Medium identifier: eb
Year: 2006
Publisher: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Romane
Search for this subject type
Age certification: 18
ISBN: 3-498-00066-7
Description: Aus d. Amerikan., 350 S.
Tags: Antiquar, Antiquariat, Frührentner, Homosexueller, Mädchen, Männer, New York <NY>, New York- Brooklyn, Scheitern, Brooklyn, New Amsterdam <Fort>, New York, New York City
Search for this character
Original title: The Brooklyn Follies
Media group: Romane