Cover von Panikmache opens in new tab

Panikmache

wie wir vor lauter Angst unser Leben verpassen
Author: Search for this author Schindler, Jörg
Statement of Responsibility: Jörg Schindler
Year: 2016
Publisher: Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch
available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateLending note
Branch: Palais Walderdorff Locations: Mbp Schindler / 2. OG Sachbuch-Abteilung Status: available Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Der "Spiegel"-Journalist ("Stadt, Land, Überfluss", ID-A 40/14) attestiert den Deutschen Mangel an Risikokompetenz (G. Gigerenzer: ID-A 14/13). Bei den Top- Angstmachern Kriminalität, Terror und Krieg, Naturkatastrophen und "Ausländer" klafften die gefühlte und die tatsächliche Bedrohungslage weit auseinander. Schindler dekliniert, um diese Behauptung zu untermauern, die Ursachen der Angst, ihre Erscheinungsformen, die große Koalition der Profiteure der Verunsicherung (Wissenschaft, Wirtschaft, Medien, Politik) und die in Rechtsradikalismus, Hass und Tätlichkeiten gegen Ausländer sich entfesselnde Gewalt durch und konstatiert mit Heinz Bude ("Gesellschaft der Angst", ID-G 9/15): "Angst zeigt uns, was mit uns los ist". Der pointiert-journalistische Ritt durch den Risikohype endet staatsmännisch-philosophisch: Wer jedem Risiko ausweicht, den bestraft das Leben. - Neben den themaaffinen Werken von J. Strasser ("Gesellschaft in Angst", ID-G 11/13), S. Grünewald ("Die erschöpfte Gesellschaft", ID-G 11/13), W. Krämer ("Die Angst der Woche", ID-A 41/11), O. Renn ("Das Risikoparadox", ID-A 11/14) empfohlen. (2)

Details

Author: Search for this author Schindler, Jörg
Statement of Responsibility: Jörg Schindler
Medium identifier: es
Year: 2016
Publisher: Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Mbp
Search for this subject type
ISBN: 978-3-596-03416-1
Description: Orig.-Ausg., 287 S.
Tags: Angst, Deutschland, Fremdenfeindlichkeit, Moralische Panik, Unsicherheit, Verschwörungstheorie, Ängste
Search for this character
Language: de
Media group: EW-Sachliteratur