Cover von "Ich krieg mich nicht mehr unter Kontrolle" opens in new tab

"Ich krieg mich nicht mehr unter Kontrolle"

Kriegsheimkehrer der Bundeswehr
Search for this author
Statement of Responsibility: hrsg. von Ute Susanne Werner
Year: 2010
Publisher: Köln, Fackelträger
available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateLending note
Branch: Palais Walderdorff Locations: Gkm 4 Ich krieg / 2. OG Sachbuch-Abteilung Status: available Reservations: 0 Due date: Lending note:

Content

Ute Susanne Werner hat in ihrem Buch sehr persönliche Erlebnisberichte von Soldaten, die in Auslandseinsätzen täglich mit Gewalt, Elend, Einsamkeit und Leid konfrontiert waren, zusammengestellt. Insgesamt wird so die unterschiedliche physische und psychische Verarbeitung des Erlebten und der Umgang mit einem Leben nach dem Einsatz deutlich. Zusätzlich lässt Werner die Mutter eines betroffenen Soldaten, einen Militärpfarrer, die Ehefrau eines gefallenen Soldaten sowie einen Politiker Gedanken und Erfahrungen in Bezug auf sogenannte Out-of-area-Einsätze zum Ausdruck bringen. Abgeschlossen wird das Buch durch einen Beitrag mit aktuellen Daten zum Thema "Auslandseinsätze der Bundeswehr". Wie bereits der Titel der ehemaligen Oberstabsärztin Heike Groos (BA 11/09) ein anrührendes, vielfach sehr bewegendes und nachdenklich machendes Buch, das die Tragweite für die Betroffenen - Soldaten sowie deren Angehörige - im Ansatz erahnen lässt. Aufgrund der laufend stärker werdenden Aktualität und Brisanz des Themas eine unbedingte Empfehlung für jede Bibliothek. (1)

Details

Search for this author
Statement of Responsibility: hrsg. von Ute Susanne Werner
Medium identifier: es
Year: 2010
Publisher: Köln, Fackelträger
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Gkm 4
Search for this subject type
ISBN: 978-3-7716-4438-3
Description: 286 S.
Tags: Bundeswehr, Erlebnisbericht, Heimkehrer, Militäreinsatz, Soldat
Search for this character
Media group: EW-Sachliteratur