Cover von Die Herren von Winterfell opens in new tab

Die Herren von Winterfell

Author: Search for this author Martin, George R. R.
Statement of Responsibility: George R.R. Martin. Ins Deutsche übertragen von Jörn Ingwersen ; vollständig durchgesehen und überarbeitet von Sigrun Zühlke und Thomas Gießl
Year: 2010
Publisher: München, Blanvalet
not available

Copies

BranchLocationsStatusReservationsDue dateLending note
Branch: Palais Walderdorff Locations: Romane Fantasy Martin / 1. OG Roman-Abteilung Status: borrowed Reservations: 0 Due date: 12/14/2021 Lending note:

Content

Die letzten Tage des Sommers sind gekommen. Eddard Stark, Herrscher im Norden des Reiches, weiß, dass der nächste Winter Jahrzehnte dauern wird. Als der engste Vertraute des Königs stirbt, folgt Eddard dem Ruf an den Königshof und wird dessen Nachfolger. Doch um den Schattenthron des schwachen Königs scharen sich Intriganten und feige Meuchler.

Details

Author: Search for this author Martin, George R. R.
Statement of Responsibility: George R.R. Martin. Ins Deutsche übertragen von Jörn Ingwersen ; vollständig durchgesehen und überarbeitet von Sigrun Zühlke und Thomas Gießl
Medium identifier: eb
Year: 2010
Publisher: München, Blanvalet
opens in new tab
Classification: Search for this systematic Romane
Subject type: Search for this subject type Fantasy
Age certification: 16
ISBN: 978-3-442-26774-3
Description: Taschenbuchausgabe, 571 Seiten, Karten
Tags: Clans, Fantasiewelt, Fantastisches, Game of Thrones, Herrscher, Komplott, König, Königshof, Machtkampf, Vertrauter, Winter, Das Lied von Eis und Feuer, GoT, Intrige, Phantasiewelt, Phantastisches
Participating parties: Search for this character Ingwersen, Jörn [Übers.]; Zühlke, Sigrun [Bearb.]; Gießl, Thomas [Bearb.]
Language: de
Original title: A Game of Thrones (Pages 1-359 + Appendix)
Footnote: Aus dem Amerikanischen. Anhang
Media group: Romane