Cover von Licht & Dunkelheit wird in neuem Tab geöffnet

Licht & Dunkelheit

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lukjanenko, Sergei W.
Verfasserangabe: Sergej Lukianenko. Aus dem Russischen von Christine Pöhlmann
Jahr: 2015
Verlag: München, Heyne
Reihe: Wächter; 7
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Zweigstelle: Palais Walderdorff Standorte: Romane Fantasy Lukjanen / 1. OG Roman-Abteilung Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Ausleihhinweis:

Inhalt

Mit diesem neuen "Wächter"-Roman, der sich von der ursprünglichen Serie (zuletzt "Die letzten Wächter") unterscheidet, führt der Autor neue Charaktere ein. Sein Protagonist ist der junge Magier und Literaturlehrer Dimitri Drejer, der an einer Schule für "Andere" arbeitet. Eine Schülergruppe aus jungen Vampiren und Tiermenschen, die sich die "Toten Dichter" nennen, sorgt mit ihren Streichen für allerhand Aufregung. Die Abenteuer seiner Schützlinge rufen auch die Inquisition auf den Plan. Sergej Lukianenko hat sich in seinem neuesten Buch, das wieder in 3 einzelne Geschichten unterteilt ist, die einen gemeinsamen Handlungsstrang bilden, offenkundig von Harry Potter inspirieren lassen. Seine jugendlichen Figuren agieren zwar im bekannten "Wächter"-Universum, das wieder mit literarischen und filmischen Anspielungen sowie philosophischen Anmerkungen ausgeschmückt wird, doch fehlt insgesamt ein wenig die Tiefe der Vorgänger.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lukjanenko, Sergei W.
Verfasserangabe: Sergej Lukianenko. Aus dem Russischen von Christine Pöhlmann
Medienkennzeichen: eb
Jahr: 2015
Verlag: München, Heyne
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Romane
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Fantasy
Altersfreigabe: 16
ISBN: 978-3-453-31651-5
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 462 Seiten
Reihe: Wächter; 7
Schlagwörter: Russland
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Pöhlmann, Christiane [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: Skol'nyj nadzor
Mediengruppe: Romane