Cover von Treu bis in den Tod wird in neuem Tab geöffnet

Treu bis in den Tod

von Deutsch-Ostafrika nach Sachsenhausen - eine Lebensgeschichte
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bechhaus-Gerst, Marianne
Verfasserangabe: Marianne Bechhaus-Gerst
Jahr: 2007
Verlag: Berlin, Links-Verl.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Zweigstelle: Palais Walderdorff Standorte: Emp 41 Bechhaus / 2. OG Sachbuch-Abteilung Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Ausleihhinweis:

Inhalt

In der verdienstvollen Reihe zur (z.T. bis heute verklärten) deutschen Kolonialgeschichte (zuletzt "Kolonialkrieg in China", ID 20/07) ist eine Biografie erschienen, die es verdient, über den - angesichts des speziellen Sachgebiets - eingegrenzten Leserkreis hinaus beachtet zu werden. Die Autorin, Professorin für Afrikanistik an der Uni Köln, hat ein - auch nach wissenschaftlichen Kriterien - bestens recheriertes Buch geschrieben, das auf beklemmende, ja schmerzvolle Weise die bewegte und bizarre Lebensgeschichte eines selbstbewussten Deutsch-Afrikaners nachzeichnet: Mahjub bin Adam Mohamed alias B. Mohamed Husen kämpfte im 1. Weltkrieg als junger Askari bzw. Kindersoldat in Deutsch-Ostafrika (heute Tansania) in Lettow-Vorbecks "Schutztruppe", emigrierte 1929 nach Berlin, wo er sich fortan als Kellner, Kiswahili-Lehrer und gar (Film-)Schauspieler (u.a. an der Seite von Hans Albers im NS-Propagandafilm "Carl Peters") mehr schlecht als recht über Wasser hielt. Wegen sogenannter "Rassenschande" 1941 ins KZ Sachsenhausen deportiert, verstarb er dort 3 Jahre später unter ungeklärten Umständen. (2)

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Bechhaus-Gerst, Marianne
Verfasserangabe: Marianne Bechhaus-Gerst
Medienkennzeichen: es
Jahr: 2007
Verlag: Berlin, Links-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Emp 41, Emp 61
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86153-451-8
Beschreibung: 1. Aufl., 207 S. : Ill.
Schlagwörter: Deutsch-Ostafrika, Deutschland, Drittes Reich, Kolonialgeschichte, 3. Reich, Deutschland <Drittes Reich>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: EW-Sachliteratur