Cover von Das Vermächtnis der Familie Palmisano wird in neuem Tab geöffnet

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nadal, Rafel
Verfasserangabe: Rafel Nadal ; aus dem Katalanischen von Ursula Bachhausen
Jahr: 2017
Verlag: Köln, Bastei Lübbe
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Zweigstelle: Palais Walderdorff Standorte: Romane Leicht&Sinn Nadal / 1. OG Roman-Abteilung Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Ausleihhinweis:

Inhalt

In der Familie Palmisano aus dem kleinen süditalienischen Ort Bellorotondo sind im Ersten Weltkrieg 21 Männer gefallen, auch der Ehemann der schwangeren Donata. Als sie einen Sohn bekommt, will sie ihn vor diesem so offensichtlichen Fluch schützen und gibt ihn als Sohn ihrer Cousine Francesca Convertini aus, die zur gleichen Zeit eine Tochter bekommen hat. So wachsen Vitantonio und Giovanna als scheinbare Zwillinge auf und finden in Donata eine liebevolle Tante, als Francesca früh stirbt. Durch Zufall erfährt Giovanna die Wahrheit, doch bald darauf trennen sich ihre Wege, denn beide schließen sich in unterschiedlichen Gruppen dem Widerstand gegen die Faschisten an. Während des Zweiten Weltkrieges treffen sie sich nur einmal und gestehen sich ihre Liebe ein, ohne zu wissen, ob sie sich wiedersehen werden. - Der Familien-, Liebes- und Kriegsroman beginnt etwas zäh, wird aber zunehmend spannender, als es um die politischen Wirren geht, in die beide verstrickt werden. Empfohlen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nadal, Rafel
Verfasserangabe: Rafel Nadal ; aus dem Katalanischen von Ursula Bachhausen
Medienkennzeichen: eb
Jahr: 2017
Verlag: Köln, Bastei Lübbe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Romane
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Leicht & Sinn
Altersfreigabe: 12
ISBN: 9783404175390
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, vollständige Taschenbuchausgabe, 382 Seiten : Karte
Schlagwörter: 1. Weltkrieg, 2. Weltkrieg, Cousine, Dorf, Familie, Familien, Faschisten, Fluch, Italien <Süd>, Junge, Liebe, Tante, Trennung, Widerstand, Widerstandsbewegung, Widerstandskampf, Widerstandskämpfer, Witwe, Bann, Base, Erster Weltkrieg, Kusine, Süditalien, Unteritalien, Weltkrieg <1914-1918>, Weltkrieg <1939-1945>, Zweiter Weltkrieg
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Bachhausen, Ursula [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: La maledicció dels Palmisano
Mediengruppe: Romane