Cover von Der Schreiber von Koléa wird in neuem Tab geöffnet

Der Schreiber von Koléa

Roman meines Lebens
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Khadra, Yasmina
Verfasserangabe: Yasmina Khadra
Jahr: 2014
Verlag: Hamburg, Osburg-Verl.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Zweigstelle: Palais Walderdorff Standorte: Romane Khadra / 1. OG Roman-Abteilung Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Ausleihhinweis:

Inhalt

Einer der wohl bekanntesten arabischen Schriftsteller veröffentlichte als hoher algerischer Offizier unter weiblichem Pseudonym seit Jahrzehnten spektakuläre Romane (vgl. "Die Landkarte der Finsternis"). In diesem autobiografischen Roman erzählt er von seiner Kindheit und Jugend. Als kleiner Junge wird er auf Wunsch des Vaters und ihm völlig unverständlich aus seiner Familie gerissen und wächst in einer Kadettenschule auf. Neben militärischem Drill und zahllosen sinnlosen Schikanen entwickeln sich dort enge Freundschaften unter den Jungen, die zu einer Ersatzfamilie werden. Dem Vater zuliebe, mit dem ihn eine seltsame Hassliebe verbindet, tritt er danach in die Militärakademie ein und wird Offizier. Schon in früher Jugend entwickelte er eine große Leidenschaft für das dichterische Schreiben, das unerwarteterweise in der Kadettenanstalt geformt und gefördert wird. - Ein fesselnder Roman, der wie ein klassischer Entwicklungsroman erzählt wird und daneben ein eindrucksvolles Bild der algerischen Gesellschaft in den 1960er- und 70er-Jahren mit all ihren Widersprüchen zeichnet. Empfohlen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Khadra, Yasmina
Verfasserangabe: Yasmina Khadra
Medienkennzeichen: eb
Jahr: 2014
Verlag: Hamburg, Osburg-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Romane
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-95510-036-0
Beschreibung: Aus d. Franz., 285 S.
Schlagwörter: Algerien, Autobiografischer Roman, Entwicklungsroman, Freunde, Freundschaft, Geschichte 1960-, Geschichte 1960-1970, Geschichte 1970-1980, Gesellschaft, Gesellschaftsbild, Hass-Liebe, Jugend, Junge, Kaderschmiede, Kadett <Militär>, Kindheit, Militär, Militärakademie, Offizier, Schriftsteller, Soldat, Vater-Sohn-Beziehung, Vater-Sohn-Konflikt, 1960-1969, 1960er Jahre, 1970-1979, 1970er Jahre, 60er Jahre, 70er Jahre, Autobiographischer Roman, Hassliebe, Offiziersanwärter, Sechziger Jahre, Siebziger Jahre
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Originaltitel: L' Ecrivain
Mediengruppe: Romane