Cover von No Country for Old Men wird in neuem Tab geöffnet

No Country for Old Men

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser McCarthy, Cormac
Verfasserangabe: Cormac McCarthy
Jahr: 2005
Verlag: London, Pan books
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Zweigstelle: Palais Walderdorff Standorte: 16 Englisch McCarthy / 1. OG Roman-Abteilung Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Ausleihhinweis:

Inhalt

Der im Original bereits 2005 veröffentlichte Roman des Pulitzerpreisträgers erscheint bei uns erst jetzt im Gefolge der mehrfach oscargekrönten Verfilmung durch die Coen-Brüder. Er erzählt vom blutigen Krieg konkurrierender Drogenkartelle im texanisch-mexikanischen Grenzland um 1980. Mitten drin der Vietnamveteran Moss, der in der Wüste durch Zufall auf den Schauplatz eines Gemetzels stößt, einen millionenschweren Geldkoffer an sich nimmt und fortan zum Gejagten wird; ihm auf den Fersen der eiskalte Killer Chigurh, der mit kühler Effizienz sein todbringendes Handwerk ausübt. 3. Hauptfigur ist der amtsmüde Provinzsheriff Bell, der angesichts des nicht enden wollenden Blutvergießens ohnmächtig resigniert. - McCarthy schreibt hier äußerst reduziert, in spröden Dialogen, die keinen Raum für Pathos oder Emotionen lassen; ein knappes, düsteres Protokoll sinnlos eskalierender Gewalt. Empfohlen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser McCarthy, Cormac
Verfasserangabe: Cormac McCarthy
Medienkennzeichen: ee
Jahr: 2005
Verlag: London, Pan books
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 16
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Englisch
Altersfreigabe: 16
ISBN: 0-330-44170-1
Beschreibung: 309 S.
Schlagwörter: Bandenkrieg, Drogenhandel, Drogenkartell, Geschichte 1980, Killer, Mexiko, Sheriff, Texas, Verfolgungsjagd, Veteran, Mexico
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: en
Mediengruppe: Dichtung