Cover von Leben spielen wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Leben spielen

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kossdorff, Jan
Verfasserangabe: Jan Kossdorff
Jahr: 2016
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Onleihe Status: Digitales Medium Vorbestellungen: 0 Frist: Ausleihhinweis:

Inhalt

Der Schauspieler Mischa hat die Leidenschaft fürs Theater gegen die Liebe zu Valerie eingetauscht. Doch als sein Freund Sebastian mit einer grandiosen Geschäftsidee auftaucht, kann er nicht widerstehen: Es geht um Inszenierungen, in denen die Kunden selbst, ganz nach Wunsch, eine Rolle spielen. Die Auftraggeber zahlen für die Darstellung privater Wünsche und Träume, für "Leben spielen". Ausgerechnet Valerie zieht den ersten Auftrag an Land. Im Mittelpunkt der Szene, die in Wien im Österreich der Nachkriegszeit spielt, steht eine junge Frau, der Valerie verblüffend ähnlich sieht ... Eine Geschichte über Liebe, Freundschaft und das Spiel, das kaum jemandem so einfach gelingt: das Leben.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Kossdorff, Jan
Verfasserangabe: Jan Kossdorff
Medienkennzeichen: evm
Jahr: 2016
Systematik: Suche nach dieser Systematik Romane
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-552-06322-8
Beschreibung: 246 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eBook