Cover von Violeta wird in neuem Tab geöffnet

Violeta

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Allende, Isabel
Verfasserangabe: Isabel Allende. Aus dem Spanischen von Svenja Becker
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Suhrkamp Verlag
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Zweigstelle: Palais Walderdorff Standorte: Romane Allende / 1. OG Roman-Abteilung Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 28.10.2022 Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Palais Walderdorff Standorte: Romane Allende / 1. OG Roman-Abteilung Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 21.10.2022 Ausleihhinweis:

Inhalt

Violeta ist die inspirierende Geschichte einer eigensinnigen, leidenschaftlichen, humorvollen Frau, deren Leben ein ganzes Jahrhundert umspannt. Einer Frau, die Aufruhr und Umwälzungen ihrer Zeit nicht nur bezeugt, sondern am eigenen Leib erfährt und erleidet. Und die sich gegen alle Rückschläge ihre Hingabe bewahrt, ihre innige Liebe zu den Menschen und zur Welt.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Allende, Isabel
Verfasserangabe: Isabel Allende. Aus dem Spanischen von Svenja Becker
Medienkennzeichen: eb
Jahr: 2022
Verlag: Berlin, Suhrkamp Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Romane
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-518-43016-3
Beschreibung: 1. Aufl., 398 S.
Schlagwörter: 20. Jahrhundert, Alte Frau, Lebenserinnerungen, Lebensgeschichte, Spanische Grippe, Südamerika, Weltwirtschaftskrise, 1900-1999, Amerika <Süd>, Geschichte 1900-1999, Zwanzigstes Jahrhundert
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Becker, Svenja [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: Violeta
Mediengruppe: Romane