Cover von Stille Befreiung wird in neuem Tab geöffnet

Stille Befreiung

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hammesfahr, Petra
Verfasserangabe: Petra Hammesfahr
Jahr: 2022
Verlag: München, Diana
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Zweigstelle: Palais Walderdorff Standorte: Romane Thriller Hammesfa / 1. OG Roman-Abteilung Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 27.07.2022 Ausleihhinweis:

Inhalt

Mit achtzehn will Sandra unbedingt der Bevormundung durch ihr Elternhaus entfliehen. Ronnie scheint dafür genau der richtige Mann zu sein. Die Warnungen ihrer Familie schlägt sie in den Wind, realisiert aber schon kurz nach der Hochzeit, dass sie einem Blender auf den Leim gegangen ist. Erst zwei Jahre nach der Geburt ihrer Tochter schafft sie den Absprung. Mit der Kleinen zieht Sandra als Pflegerin für die schwerstbehinderte Rebekka in deren Haus. Jedoch die Hoffnung auf ein neues Leben zerbricht, als sie dort eines nachts überfallen wird. Noch ahnt sie nicht, dass der wahre Albtraum erst begonnen hat …

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hammesfahr, Petra
Verfasserangabe: Petra Hammesfahr
Medienkennzeichen: eb
Jahr: 2022
Verlag: München, Diana
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Romane
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Thriller
ISBN: 9783453292642
Beschreibung: Originalausgabe, 430 Seiten
Schlagwörter: Junge Frau, Pflegerin, Psychopath, Psychothriller, Schwerstbehinderter Mensch, Überfall, Villa, Psycho-Thriller
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Mediengruppe: Romane