Cover von Agatha Raisin und der tote Göttergatte wird in neuem Tab geöffnet

Agatha Raisin und der tote Göttergatte

Kriminalroman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Beaton, Marion Chesney
Verfasserangabe: M.C. Beaton ; aus dem Englischen von Sabine Schilasky
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Lübbe
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Zweigstelle: Palais Walderdorff Standorte: Romane Krimi Beaton / 1. OG Roman-Abteilung Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Ausleihhinweis:
Zweigstelle: Palais Walderdorff Standorte: Romane Krimi Beaton / 1. OG Roman-Abteilung Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 05.09.2022 Ausleihhinweis:

Inhalt

Altersempfehlung ab 12 Jahren
Robert Smedley verdächtigt seine Frau der Untreue und Agatha Raisin soll es beweisen. Doch Mabel ist eine vorbildliche Ehefrau, so genau Agatha auch hinschaut. Bis der misstrauische Gatte mithilfe von Gift plötzlich das Zeitliche segnet. Wer ist jetzt Verdächtige Nr. 1? - Agatha Raisin, Band 16.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Beaton, Marion Chesney
Verfasserangabe: M.C. Beaton ; aus dem Englischen von Sabine Schilasky
Medienkennzeichen: eb
Jahr: 2021
Verlag: Köln, Lübbe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Romane
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 9783404183340
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, vollständige Taschenbuchausgabe, 1. Auflage, 252 Seiten
Schlagwörter: Amateurdetektivin, Dorf, Ehefrau, Ehemann, Ehepaar, England, Giftmord, Landleben, Mädchen, Privatdetektei, Privatdetektive, Teenager, Verdächtige, Amateur-Detektivin, Gatte, Gattin
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schilasky, Sabine [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: The perfect paragon
Mediengruppe: Romane