X
  GO
de-DEfr-FRen-US

Ihre Mediensuche/ Recherche / Your Search

Der Schneeleopard
Verfasser: Tesson, Sylvain
Verfasserangabe: Sylvain Tesson. Aus dem Französischen von Nicola Denis
Jahr: 2021
Verlag: Hamburg, Rowohlt Hundert Augen
nicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristAusleihhinweis
Zweigstelle: Palais Walderdorff Standorte: Cgm 301 Tibet Tesson / 2. OG Sachbuch-Abteilung Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 01.06.2021 Ausleihhinweis:
Inhalt
Der reiseerfahrene, preisgekrönte Autor erzählt von einer Tour, auf der er den bekannten Tierfotografen Vincent Munier und sein Team begleiten durfte. Es ging in die Hochgebirgsregion am Oberlauf des Mekong. In der felsigen, vereisten Landschaft über 5.000 m beobachteten und fotografierten sie insbesondere seltene Schneeleoparden, aber auch andere Tiere, wie Wölfe, wilde Yaks oder Vögel. Dem Ich-Erzähler gelingt es brillant, die langwierigen und bei unter minus 20 Grad mühevollen Annäherungen an die Tiere als Impulse für Gedanken über das Mensch-Natur-Verhältnis zu nutzen. So sind manche der kurzen Kapitel fast ganz von philosophischen Betrachtungen geprägt. Das eher handlungsarme Buch bekommt einen gewissen Tiefgang, der aber eine breite Leserschaft nicht abschrecken dürfte. Warum das Buch erstaunlicherweise nur ein einziges Bild enthält, wird klar, wenn man weiß, dass es einen eindrucksvollen (teuren) Bildband zu der Reise mit Gedichten von Tesson zu Fotos von Munier gibt (Knesebeck-Verlag, "Zwischen Fels und Eis"). (2)
Details
Verfasser: Tesson, Sylvain
Verfasserangabe: Sylvain Tesson. Aus dem Französischen von Nicola Denis
Medienkennzeichen: es
Jahr: 2021
Verlag: Hamburg, Rowohlt Hundert Augen
Systematik: Cgm 301
ISBN: 9783498002169
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 186 Seiten, Illustration, Karten, schwarz-weiß
Schlagwörter: Philosophische Betrachtung, Reisebericht, Tibet, Wildtiere, Reisebeschreibung, Reisetagebuch, Wilde Tiere
Beteiligte Personen: Denis, Nicola [Übers.]
Originaltitel: La panthère des neiges
Mediengruppe: EW-Sachliteratur